wc-spuelkasten.de »  WC Spülkasten

Der WC Spülkasten ist wohl eins der meist gebrauchten Geräte im Haushalt, daher ist die einwandfreie Funktion notwendig. Durch tächgliche Benutzung kann der WC Spülkasten im Innern mit hartnäckigen Ablagerungen aus Kalk belegt sein, welche die Schließfunktion der Dichtung oder die Beweglichkeit des Schwimmers beeinträchtigt. Nach jedem Spülgang läuft dann Wasser nach, es entstehen unnötige Kosten. Es ist eine Überlegung Wert, ob eine Instandsetzung noch lohnt oder gleich ein moderner neuer Wc Spülkasten eingebaut wird.

Jedes Bad oder Gäste-Wc bietet vom Platz her andere Voraussetzungen. Der Wc Spülkasten kann auf der Wand, über Eck oder unter Putz angebracht sein. Die Wasseranschlüsse können sich links, rechts oder an der Rückseite befinden, der Durchmesser der Wasserleitungen ist genormt. Ein neuer Spülkasten sollte daher problemlos anzubauen sein. Eine Ausführung mit Wasserspar Automatik ist empfehlenswert. Ein Wc Spülkasten faßt zwischen sechs und neun Litern Wasser. Hochwertige Ausführungen verfügen über 2-Mengentechnik, die Befüllung kann beispielsweise bei 9 Liter Inhalt auf 6 Liter Inhalt reduziert werden und der Spülgang auf 3 Liter eingestellt werden. Hohe Spülleistung und kurze Füllzeit sind Qualitätsmerkmale eines geräuscharmen, umweltschonenden Spülkastens. Alle Ausführungen verfügen über eine Schwitzwasserisolation.

Beste Hygiene durch den WC-Spülkasten
Auch der optische Aspekt spielt eine große Rolle. Markenhersteller bieten komplette Sanitärprogramme aus einer Linie farblich passend an. Ein einzelner Wc Spülkasten ist nicht nur in weiß, sondern auch in verschiedenen Standardfarben erhältlich. Fertige Montagesets enthalten sämtliche Befestigungsmaterialien und Zubehör.
Ist der Wc Spülkasten optisch in Ordnung, bietet sich der Austausch von Dichtungen, Schwimmer oder Glocke an. Für alle gängigen Modelle aus Keramik, Kunststoff und Unterputzspülkästen sind passende Ersatzteile erhältlich. Füllsysteme mit flachem Schwimmkörper und hydraulischem Schließmechanismus sowie Verbindungselemente, Stutzen und Rohrbögen sind einfach zu installieren.

Zu- und Abflussleitungen können bei der Vorwandinstallation mit Blendenelementen verdeckt werden. Das sieht optisch ansprechend aus, ist pflegeleicht und schafft zusätzliche Ablagefläche. Die Position der Druckplatte kann durch die Verbindung mit einem Bowdenzug zum Auslaufventil variabel installiert werden. Frontale Position oder Bedienung von oben ist wahlweise möglich. Moderne Spülplatten verfügen ebenfalls über eine Doppeltaste mit wirtschaftlicher 2-Mengen-Technik und einer Start-Stopp Funktion des Wasserzulaufs.


Suche